6. Warum WIR literarisch verewigt wurden

 

Warum unsere federlose Zweibeinerin uns literarisch verewigt hat, steht auf dem Cover des Buches, auf dem ich mit meiner Annegret zu sehen bin:

(Sorry, Ansicht wird noch verbessert - ´bin nicht so der Webmaster)

 

"Gartengeschnatter - Eine wahre Geschichte von Laufenten und ihren Menschen" plädiert vor dem Hintergrund persönlicher Erlebnisse mit Enten und Menschen für einen respektvollen Umgang mit allen Tieren.

Die Paperback-Ausgabe wurde am 22. Februar 2021 als 2.überarbeitete Auflage von "Gartengeschnatter ist meine Lieblingsmelodie"

  bei BoD veröffentlicht.

176 S., 18 Farbfotos, € 9,45, ISBN 978-3-7534-2566-5  

Ab dem 12.03. ist das E-Book (€ 4,49) dazu erhältlich.

Eine Hardcover-Ausgabe im Brillant-Druck erscheint am 18.03.2021(€ 18,45).

 ISBN 978 3 7526 6123 1.

LESEPROBE

 

 Überall bestellbar, wo es Bücher gibt; auch direkt beim Verlag und am liebsten bei Ihrem Buchhändler in der Nähe. Das ist für jede/n Autor/in und uns alle das ALLERBESTE!  Übrigens kann man unter https://www.genialokal.de/ den stationären Buchhandel stärken und muss nicht den alles plattbügelnden, riesigen Onlinehändler mit Monopolgefahr noch einflussreicher machen.

Jeder der es weiterverkaufen darf, kann es direkt beim Verlag bestellen und mit Gewinn verkaufen - auch wenn es nur zwei Exemplare sind. Eine Bestellung beim Großhändler ist für einige Gewerbetreibende auch möglich.

  So, ich, der Fieps, sag´schon mal tschüss und gan-s bis enten vielen Dank fürs Lesen!